Kalender selbst gestalten - Fotokalender 2017

Gutscheincode*: seo15kal * einmal pro Person gültig auf alle Kalender bis 31.1.15,
   außer Adventskalender, ab 30 € Warenwert, nicht kombinierbar

Tipps für Deinen selbstgemachten Fotokalender 2017 - mit großer Vielfalt in das neue Jahr

Entdecke jetzt die große Vielfalt der persönlichen Fotokalender und verschenke ein ganzes Jahr Foto-Freude! Egal ob klassisch als Wandkalender, praktisch für den Schreibtisch als Tischkalender, als Premium-Variante mit Hochglanz-Veredelung oder als Echtfotokalender belichtet auf Echtfotopapier für strahlende Farbbrillanz - mit einem selbstgemachten Fotokalender von fotokasten begleiten Dich Deine schönsten Lieblingsfotos 365 Tage durchs Jahr. Fotokalender selbst gestalten ist nicht nur zu Weihnachten die perfekte Geschenkidee. Denn Du selbst wählst den Startmonat Deines Kalenders und verschenkst so in jedem Monat ein ganzes Jahr voller wundervoller Momente.

Tipp: Tolle DIY Geschenkidee für Jedermann, das ganze Jahr über -
dank des individuellen Startmonats und der persönlichen Gestaltung mit eigenen Bildern!“

Fotokalender 2017 - die unterschiedlichen Arten

  • Wandkalender
  • Tischkalender
  • Adventskalender
  • Echtfotokalender
  • Exoten
  • Lieblingskalender

*Gut Ding will Weile haben - oder geht manchmal auch ganz schnell:

Faustregel: Produktionszeit + Lieferzeit = Tag der Lieferung!

Wie lange ist die Produktionszeit eines Fotokalenders 2017?

Selbstverständlich möchtest Du Deinen Fotokalender nach der Bestellung so schnell es geht in den Händen halten. Wir geben uns allergrößte Mühe, ihn so schnell wie möglich herzustellen. Die Produktionszeit beinhaltet die Zeit vom Eingang Deiner Bestellung über die Fertigung bis zum Zeitpunkt, wenn er versandfertig verpackt an die Deutsche Post oder DHL übergeben wird.

Bitte beachte: Wenn Du mehrere Fotokalender mit einer unterschiedlichen Produktionsdauer bestellst, dann gilt immer das voraussichtliche Versanddatum des Fotokalenders mit der längsten Produktionszeit.

Wie lange ist die Lieferzeit für einen Fotokalender?

Die Lieferzeit ist abhängig von der von Dir angegebenen Lieferadresse.
Der Standardversand dauert in der Regel 1-3 Arbeitstage, wenn der Fotokalender nach Österreich oder Deutschland verschickt wird; ganz egal, ob Du ihn zu Dir nach Hause, an eine Adresse Deiner Wahl oder an die Packstation schicken lässt.

Dieser Versand inkl. Verpackung kostet Dich 4,95 €. Möchtest Du den Fotokalender in ein anderes europäisches Land direkt als Geschenk verschicken, dann kostet das 9,95 €. Kleiner Tipp: Wenn’s schnell gehen muss, bieten wir Dir den Expressversand an. Der kostet zwar 12,30 €, garantiert Dir aber eine Lieferung am nächsten Arbeitstag.

Tipp: “Du willst Deine Bestellung verschenken, ihr wohnt aber weit weg voneinander? Gib direkt die Adresse des Geburtstagskindes als abweichende Lieferadresse an, und wir schicken Deinen selbstgemachten Fotokalender direkt an den Beschenkten. Keine Angst, die Rechnung liegt nicht dem Paket bei, sondern wird in Deinem Konto im Online-Shop hinterlegt.”

Bestechende Papierqualität im Fotokalender von fotokasten

Deine Fotokalender begleiten Dich mit Deinen schönsten Erinnerungen durch das ganze Jahr. Klar, dass da beste Qualität gefragt ist. Wir als Testsieger wissen, wovon wir sprechen. Denn bei uns stehst Du mit Deinen Bildern im Mittelpunkt. Wie hochwertig Dein Fotokalender 2017 wirkt, hängt neben der Qualität Deiner eigenen Fotos hauptsächlich von den verwendeten Produktionsmaterialien beim Drucken, also vor allem vom Papier ab. Unterschieden werden zwei Papierarten: das Digitaldruck-Papier, das es wahlweise auch veredelt mit Hochglanz-Lackierung gibt, und das Echtfotopapier. Egal für welches Papier Du Dich entscheidest, wir holen das Beste aus Deinen Fotos raus - versprochen!

Das klassische Digitaldruck-Papier

Mit viel Liebe zum Detail hast Du Deine Erinnerungen und Lieblingsfotos in einem persönlichen Fotokalender für das ganze nächste Jahr gestaltet und für die nächsten zwölf Monate festgehalten. Wir wissen also, wie wichtig Dir lange Haltbarkeit, beste Qualität und strahlende Farbbrillanz Deines Fotokalenders sind. Weil diese maßgeblich vom verwendeten Papier abhängig sind, drucken wir Deine Monatsseiten auf hochweißes Bilderdruckpapier mit einem hohen Volumen und einer Grammatur von 250 g/m².

Damit Du einen Direktvergleich hast:
Das Blatt im haushaltsüblichen Drucker hat eine Grammatur von 80g/m². Somit ist jedes Monats-Kalenderblatt in Deinem persönlichen Fotokalender 2017 mehr als dreifach so dick wie eine Seite normales Druckpapier.

Glänzender Tipp: Hochglanz-Veredelung für Deinen Fotokalender “Du willst ein ganz besonderes Fotogeschenk bestellen? Strahlend, herzlich und hochwertig? Dann veredle Deinen Wandkalender mit nur einem Klick mit einer einzigartigen Hochglanz-Lackierung. Ein spezieller Lack wird hierbei auf die einzelnen Monatsblätter Deines Fotokalenders aufgetragen. Für die ganz besondere Freude - ein ganzes Jahr lang!”
Hochglanz-Veredelung
  • glänzende Leuchtkraft
  • edle Lackierung
  • optional verfügbar gegen 5 € Aufpreis
Klassisch
  • perfekte Farbwiedergabe
  • hochwertiger Digitaldruck
  • keine Spiegelung bei Sonneneinstrahlung

Das besondere Echtfotopapier für Deinen Fotokalender

Du liebst das Besondere? Lass Deinen selbstgemachten Fotokalender 2017 in einer herausragenden Detailschärfe und intensiver Leuchtkraft erstrahlen und entscheide dich für einen hochwertigen Echtfotokalender. Hier werden Deine Fotos nicht gedruckt, sondern für die extra Portion Farbbrillanz ausbelichtet und in im gleichen Verfahren entwickelt wie auch Fotoabzüge. Das ist im Vergleich zum Druck etwas aufwändiger, weswegen die Echtfotokalender im Vergleich zu den normalen Wandkalendern ein bisschen teurer sind. Dafür wird Deinen Erlebnissen bei der Belichtung auf Echtfotopapier aber besondere Farbtiefe und Leuchtkraft verliehen. Wir verwenden für unsere Echtfotobücher ein sehr exklusives glänzendes Fotopapier von Fuji mit einer integrierten UV-Schutzschicht, welches ganze 200 Jahre lichtbeständig ist. Deine schönsten Erinnerungen strahlen im Echtfotokalender also in intensiver Leuchtkraft für eine kleine Ewigkeit.

Welche Möglichkeiten habe ich beim Fotokalender selbst gestalten?

Wie kann ich am schnellsten, einfachsten und persönlichsten einen Fotokalender selbst gestalten? Das hast Du Dich schon immer gefragt? Kleiner Tipp: Das hängt davon ab, welcher Gestaltungstyp Du bist. Bei fotokasten stellen wir Dir drei unterschiedliche Gestaltungs-Tools zur Verfügung, die je nach deinen Ansprüchen ihre Vorzüge haben: der Online Designer, die fotokasten Software zum Download oder die iPad App.

Damit Du das für Dich passende Tool findest, erklären wir Dir hier in Kürze die Vorteile und ein paar Tipps zu den jeweiligen Gestaltungsprogramme. Egal, wofür Du Dich entscheidest, Du wirst garantiert kinderleicht einen ganz persönlichen Fotokalender gestalten. Und eins haben alle drei Programme gemeinsam: Sie sind für Dich kostenlos.

Der Online Designer von fotokasten zum Fotokalender erstellen
Schnell und direkt online zum individuellen Fotokalender 2017

In unserem Online Designer steht Dir die komplette Bandbreite unserer Fotokalender in allen Formaten zur Verfügung. Dank praktischer Layoutvorlagen zur Gestaltung mit unterschiedlich vielen Fotos, Texten und einzigartigen Hintergründen passend zu jedem Anlass gestaltest Du schnell und einfach einen Fotokalender für das kommende Jahr. So verschenkst Du ganz einfach Fotofreude für die kommenden 365 Tage!

Ebenso wie in der Software steht Dir eine Vielzahl an Hintergründen, Cliparts und Rahmeneffekten zur Verfügung. Wenn Du also schnell und einfach einen schönen Fotokalender selbst gestalten möchtest, liegst Du mit dem Online Designer goldrichtig. Probier es einfach aus!

Zum Topseller
fotokasten windows fotobuch editor

Die kostenlose Fotosoftware von fotokasten

Die fotokasten Software ist das umfangreichste Gestaltungstool bei fotokasten. Die Software bietet Dir eine große Anzahl an exklusiven Hintergründen und Cliparts zu vielen Anlässen und Themen, praktische Layoutvorlagen und Bildbearbeitungsoptionen fürs kinderleichte Gestalten. Hier sind Deiner Kreativität auch jenseits unserer Fotokalender Tipps keine Grenzen gesetzt: ein lustiger Hintergrund aus der Kategorie “Hüttenzauber” für das Winter-Wochenende in der Berghütte im Januar, ein sommerliches Clipart für Dein Urlaubsfoto im Juli oder färbe Dein Foto in einem Klick schwarz-weiß ein für die edle Darstellung Deines Brautstraußes im Monat Deines Hochzeitstages. Die Software kannst Du kostenlos herunterladen und auf Deinem Computer installieren.

Software herunterladen

App geht’s: die kostenlose iPad App

Den Fotokalender direkt von unterwegs oder bequem im Bett gestalten? Geht! Und zwar ganz intuitiv mit der fotokasten iPad App. Gestalte Deinen Fotokalender kinderleicht mit lustigen Hintergründen, Cliparts und Fotoeffekten, die es sonst in keinem anderen Gestaltungstool gibt. Deiner Kreativität sind keine Grenzen gesetzt. Edle Kalendarien sorgen für einen modernen trendigen Look und wiegen die fehlenden Layoutvorlagen und die große Auswahl an Formaten, die Dir die anderen beiden Tools bieten, wieder auf.
Für Trendsetter und wenn’s superschnell gehen muss!

Bei        iTunes herunterladen

6 Tipps für einen tollen Fotokalender 2017

Du willst Deinen ersten Fotokalender selbst gestalten oder möchtest einfach mal was Neues ausprobieren und Dich von frischen Gestaltungsideen inspirieren lassen? Wir versorgen Dich mit unseren ganz persönlichen Tipps zur Gestaltung Deines Fotokalenders. Hier gilt: alles kann, nichts muss! Es sind Dein persönlicher Fotokalender, Dein Geschmack und Deine Fotos! Also sei mutig, kreativ und probiere aus, wonach Dir die Sinne stehen!

1Tipp 1: Weniger ist manchmal mehr.
Überlade Deine Kalenderseite nicht!

Wer die Wahl hat, hat die Qual! Manchmal ist es eine echte Herausforderung, sich die schönsten eigenen Fotos für die Gestaltung eines individuellen Fotokalenders auszusuchen, gerade beim Kalender, wo man “nur” 12 Monatsseiten und ein Deckblatt hat. Zusätzlich stehen Dir in der fotokasten Software zahlreiche Hintergründe und Cliparts zu vielen verschiedenen Themen und Anlässen zur Verfügung, mit denen Du Deine Fotos jeden Monat in Szene setzen kannst. Oft neigt man dazu, alles ausprobieren und anzuwenden, was einem zur Gestaltung zur Verfügung steht. Das ist speziell bei kleineren Kalenderformaten wie A5 oder A4 nicht optimal, weil man dann keinen Blickfokus hat, wenn der Kalender an der Wand hängt. Damit Deine Fotos wirken können, raten wir Dir, die einzelnen Seiten nicht zu überladen. Weniger ist manchmal wirklich mehr! Platziere zum Beispiel Dein liebstes Foto im Vollbild komplett auf eine ganze Kalenderseite. Und verwende passende Cliparts als Highlights - in Maßen; nicht in Massen! So wirken Deine schönsten Momente viel intensiver. Und wenn es doch mal mehr Fotos pro Kalenderseite sein sollen, stehen Dir praktische Layoutvorlagen zur Verfügung, damit Dein selbstgemachter Kalender trotzdem schön strukturiert ist.

2 Tipp 2: Spiele mit den Effekten!

Ein Foto, drei Effekte, große Kunst! In der fotokasten Software hast Du die Möglichkeit mit nur wenigen Klicks Dein Foto in Schwarz-Weiß, Sepia oder in einem Farbfilter umzufärben. Wenn Du ein Foto drei Mal in unterschiedlichen Farbvarianten einfügst, kannst Du daraus mit wenigen Handgriffen ein außergewöhnliches Kunstwerk gestalten: Einfach Bilder mehrfach einfügen, die einzelnen Fotos nach Belieben mit unterschiedlichen Bildeffekten einfärben, übereinanderlegen und entsprechend zuschneiden - fertig ist Dein ganz persönliches Meisterstück!

3 Tipp 3: Setze Hintergründe & Cliparts gekonnt ein!

Sowohl im Online Designer als auch in der Software stehen Dir eine ganze Bandbreite an vielen tollen und einzigartigen Hintergründen zu den unterschiedlichsten Themen zur Verfügung. Wähle gezielt die passenden Hintergründe für Deine Fotos aus. Klar, dass im Dezember weihnachtliche Hintergründe besonders beliebt sind und für die Sommermonate von Juni bis September die aus der Kategorie Urlaubsträume. Achte beim Fotokalender selbst gestalten aber nicht nur darauf, dass sie Dir gefallen und zum Monat passen, sondern auch wie sie mit Deinen Fotos wirken und diese in einen passenden Rahmen hüllen. Dasselbe gilt für Cliparts, die Du nur in der fotokasten Software findest. Setze auch sie gekonnt ein! Farbboxen als bunte Textfelder, den Weihnachtsmann in unterschiedlichen Farbtönen aneinander gereiht als Bildrahmen oder die lustige Sonnenbrille, die Du Deinem Mann auf die Nase setzt. Die Möglichkeiten sind (fast) unendlich. Sei mutig und probier unterschiedliche Dinge aus!

4 Tipp 4: Widme jeden Monat einem anderen Thema

Finde einen roten Faden für Deinen Fotokalender und setze gleichzeitig auf eine ausgewogene Themen-Vielfalt. Widme jeden Monat einem anderen Thema: Die Winterlandschaft im Januar, im Februar die schönsten Schnappschüsse deines Haustiers als Collage, im März ein leckeres Rezept mit passendem Food-Motiv, die Frühlings-Blumenwiese im Frühjahr und im Sommer die schönsten Fotos von Deiner letzten Reise im Vorjahr.
Dein Kind ist ein kleiner Picasso und malt Bilder wie ein Weltmeister? Scanne die schönsten Zeichnungen ein, speichere sie als jpg-Datei ab und verwende diese anstelle von Fotos - da werden sich nicht nur die Großeltern und Paten freuen, sondern vor allem auch die kleinen Künstler!
Auch sonst müssen es nicht immer Fotos von Personen sein. Verwende einen lustigen Spruch und einen passenden Hintergrund dazu oder trendige Streetart-Motive…. Deiner Kreativität sind keine Grenzen gesetzt! Sei mutig und probier’ einfach mal was Neues!

5 Tipp 5: Wähle den Startmonat selbst!

Klingt komisch? Ist aber so! Bei fotokasten wählst du den Startmonat Deines Fotokalenders selbst. Lass ihn beispielsweise erst im März oder schon im November starten. Ganz wie Du magst! In jedem Fall stehen Dir auch so 12 Monatsseiten plus ein Deckblatt zur Verfügung. Das ist perfekt für Schuljahre oder wenn Dir erst im Februar auffällt, dass Du ja für dieses neue Jahr noch gar keinen Kalender hast. Ein Fotokalender 2017 ist also nicht nur zu Weihnachten eine tolle Geschenkidee, sondern gerade unter dem Jahr ganz außergewöhnlich.

6 Tipp 6: Einmal gestalten - drei Geschenke auf einmal sichern!

Du bist auf der Suche nach einer einzigartigen Geschenkidee für Deine Eltern, Deine beste Freundin, Tante Anna und Deine Nachbarin? Dann haben wir die perfekte Geschenkidee für dich: gestalte einen Kalender mit Deinen schönsten Fotos und bestell ihn einfach mehrfach! Wenn Du magst, kannst Du Deinen Kalender für jeden Beschenkten individuell anpassen: Titel, Fotos oder Hintergründe…. Fotokalender 2017 für Tante Anna, Fotokalender 2017 für Oma, Fotokalender 2017 für die Schwiegermutter... Aber Vorsicht: Vielleicht sollte die lieber andere Fotos zu Gesicht bekommen als Dein Schatz?!

Spar-Tipp: Ganz egal, wie Deine Fotokalender gestaltet sind, ab 3 Stück profitierst Du von günstigen Staffelpreisen! Viele Fliegen...äh...Geschenkideen mit einer Klappe!

Fotokalender-Tipps vom fotokasten-Team im Video

Wie kann ich meinen Fotokalender bezahlen?

Nicht nur das Bestellen, sondern auch das Bezahlen wollen wir Dir so einfach wie möglich machen und bieten daher vier sichere und flexible Zahlungsarten für unsere günstigen Fotokalender an.

SEPA Überweisung (Lastschriftverfahren)
Kreditkarte Mastercard, Visa, Amex
Vorkasse
PayPal Demnächst verfügbar
Hilfe und Kontakt
Service-Chat Mo-Fr von 08:00 bis 22:00
Sa von 09:00 bis 20:00
Hotline*: 01805 - 006111 Mo-Fr von 08:00 bis 22:00
Sa von 08:00 bis 22:00
* 0,14€/Min aus dem dt. Festnetz
  max. 0,42€/Min aus dem Mobilfunk
Zahlungsmöglichkeiten
Wir akzeptieren:
Versandkosten: Standard: 2,95 - 4,95 € DHL Express: 12,30 €
Preise & Versandkosten-Übersicht
Unsere Auszeichnungen
Sicher einkaufen
14 Tage Rückgaberecht Sichere Zahlung mit SSL-Verschlüsselung Geld-Zurück-Garantie
Mirjam S. "Kinderleichte Gestaltung, super Qualität, schnelle Lieferung - immer wieder gerne!" Kundenbewertungen lesen
fotokasten international
Alle Preise sind Endkundenpreise in € inklusive MwSt. zzgl. Versandkosten.
© 2016 fotokasten GmbH

Fotokalender verschenken

Fotokalender verschenken ist ein alter Hut? Im Gegenteil! Fotokalender sind jedes Jahr wieder ganz fabelhafte Geschenkideen! Warum? Weil ein persönlicher Kalender etwas ist, über das man sich jeden Tag, jeden Monat wieder freuen kann. Dazu kommt: Online einen Kalender selbst gestalten ist ganz leicht. Man nehme 12 bis 13 Fotos und gebe diese in unseren Online Editor. Damit lässt sich ruckzuck ein persönlicher Kalender selbst gestalten.

Fotokalender 2017 – ein ganzes Jahr Freude

Bei fotokasten findest Du zu allen Geschenkideen den passenden Fotokalender: Wandkalender, Tischkalender, Terminkalender, Premium-Kalender, Echtfotokalender, Jahresplaner und viele mehr. Unsere Fotokalender laufen immer über 12 Monate, aber Du kannst den Startmonat frei wählen. Du kannst also nicht nur zu Weihnachten einen Fotokalender verschenken, sondern ebenso zu Ostern, zum Geburtstag, zum Muttertag, zum Namenstag, zur Silberhochzeit… Eigentlich kann man gar nicht genug Kalender selbst gestalten!

Naheliegend ist es aber natürlich, einen Fotokalender zu Weihnachten zu verschenken. Dann hängt er rechtzeitig zum neuen Jahr an seinem Platz und deine Liebsten müssen nicht mehr losziehen und selbst einen Fotokalender 2017 kaufen.

Ein paar Fotokalender Ideen

Willst Du einen Kalender selbst gestalten, muss es nicht immer ein Wandkalender sein, obwohl das natürlich der klassischste Fotokalender ist. Als kleine Aufmerksamkeit kannst Du zum Beispiel einen Tischkalender oder einen CD-Kalender selbst gestalten. Dafür braucht man keine Bilder umhängen, es reicht ein kleines Plätzchen auf dem Schreibtisch, um sich jeden Tag an seinem Fotokalender 2017 zu erfreuen. Den Postkartenkalender kann der Beschenkte sogar ganz praktisch zweitverwerten, indem er die vergangenen Monate des Kalenders als Postkarten verwendet. Wenn es doch eine Nummer größer sein darf: Der Premium Fotokalender oder der Echtfotokalender gehören zu den edelsten Geschenkideen. Auf echtem Fotopapier strahlen die Farben deiner Bilder um die Wette. Im Großformat an der Wand sieht ein Echtfotokalender das ganze Jahr über richtig schick aus.

Was kostet ein Fotokalender?

Dass ein persönlicher Kalender eine der schönsten Geschenkideen ist, haben wir Dir wärmstens ans Herz gelegt. Aber was kostet ein Fotokalender eigentlich? Ganz verschieden: Der kleine Geldbeutel kann zum Beispiel einen günstigen Tisch-Kalender selbst gestalten. Da bist Du schon ab € 4,99 dabei. In der Preisklasse liegen auch der Taschenkalender sowie das Jahresplaner Poster. Fotokalender im mittleren Preissegment sind zum Beispiel Wandkalender und Küchenkalender, welche bei € 12,99 starten. Etwas teurer aber auch extrem hochwertig sind Echtfotokalender, Nostalgie-Kalender und Premium-Kalender. Kalender selbst gestalten lohnt sich also bei jeder Gelegenheit. Ist etwas für Dich dabei? Dann treffen wir uns auf fotokasten, beim Fotokalender erstellen! Hier eine Übersicht unserer Fotokalender.