Pressemitteilung

03.11.2003
Download:

Fotokasten kehrt heim – Innovatives Unternehmen zieht nach Stuttgart

Die Fotokasten GmbH, mit einem Umsatzwachstum von mehr als 480% einer der fünf führenden Online-Printservice in Deutschland, zieht Anfang November nach Stuttgart. Die bisher verteilten Geschäftsbereiche in Kiel, Rendsburg und Esslingen werden damit unter ein Dach im Herzen Stuttgarts zusammengeführt. „Auf Grund der Gewerbeflächen und qualifizierten Zulieferer als auch dem Angebot an Arbeitskräften ist die Stuttgarter City mehr als optimal“, erklärt Geschäftsführer Meik-M. Lindberg die Standortentscheidung, „zudem stammen zwei unserer Gesellschafter aus der Region, die sich sehr über ihre Heimkehr gefreut haben“.

Fotokasten mit stark überdurchschnittlichem Wachstum – 480% Plus
Er ist einer der wenigen Märkte, in dem noch große Zuwachsraten zu verzeichnen sind: Der Markt der digitalen Bildentwicklung. Digitale Bilder wollen auch zu Papier gebracht werden, eine Milliarde Abzüge sollen es dieses Jahr in Deutschland sein, im Vergleich zum Vorjahr ein Plus von 285%. Doch sogar noch darüber liegt die Zahl der im Jahr 2000 gegründeten Unternehmung, die unter www.fotokasten.de zu erreichen ist. Ein in dieser Höhe selbst nicht erwarteter Zuwachs von mehr als 480 % in den ersten neun Monaten lässt das innovative Unternehmen kaum zur Ruhe kommen und in die TOP5 der Branche aufsteigen. Einher geht der Umzug nach Stuttgart mit der Einstellung von sechs neuen Arbeitskräften – drei davon absolvieren eine Ausbildung bei Fotokasten: „Damit tragen auch wir dazu bei, die Ausbildungsmisere etwas zu entschärfen“, merkt Geschäftsführer Lindberg an.

Schwäbischer Erfindergeist – Weltneuheit zur Adventszeit
Nicht erst mit dem Umzug nach Stuttgart beweisen die Macher von Fotokasten, dass ihnen der schwäbische Erfindergeist nie verloren ging. Mit innovativen Ideen geben sie dem Bilder-Markt immer wieder Impulse und entwickeln neue Produkte, als Weltneuheit können sie nun ihren Foto-Adventskalender präsentieren: Nach dem Motto „Fotos statt Schokolade“ kann der Nutzer des Online-Bilderdienstes 24 eigene Bilder auswählen, die sich dann auf hochwertiges Fotopapier belichtet hinter den Fenstern des A3-großen Adventskalenders verstecken. Das Produkt, welches dann mit der Post verschickt wird, kann auch ohne Aufpreis mit einem netten Anschreiben an eine beliebige Adresse verschickt werden und eignet sich somit auch als Geschenk an weiter entfernt wohnende Freunde und Bekannte.

Vom Bildabzug bis zum Fotopuzzle – breites Produktangebot
Neben dem Foto-Adventskalender weist die Website von Fotokasten aber noch eine Menge anderer Produkte auf. Den größten Anteil nehmen dabei natürlich die Fotobzüge ein, die von den digitalen Bilddateien angefertigt werden und auf echtes Fotopapier belichtet eine 70-jährige Garantie auf die Lichtechtheit besitzen. Daneben wird auch Foto-Geschenken Beachtung geschenkt: Von Tassen über Kuscheltiere bis hin zu Jahresplaner können Geschenke mit eigenen Bildern bestellt werden, die individuell angefertigt ein Unikat darstellen und so zum ganz persönlichen Präsent werden.

Hilfe und Kontakt
Service-Chat Mo-Fr von 08:00 bis 23:00
Sa von 08:00 bis 22:00
So von 10:00 bis 21:00
Hotline*: 01805 - 006111 Mo-Fr von 08:00 bis 22:00
Sa von 08:00 bis 22:00
* 0,14€/Min aus dem dt. Festnetz
  max. 0,42€/Min aus dem Mobilfunk
Zahlungsmöglichkeiten
Wir akzeptieren:
Versandkosten: Standard: 2,95 - 4,95 € DHL Express: 12,30 €
Preise & Versandkosten-Übersicht
Unsere Auszeichnungen
Sicher einkaufen
14 Tage Rückgaberecht Sichere Zahlung mit SSL-Verschlüsselung Geld-Zurück-Garantie
Mirjam S. "Kinderleichte Gestaltung, super Qualität, schnelle Lieferung - immer wieder gerne!" Kundenbewertungen lesen
fotokasten international
Alle Preise sind Endkundenpreise in € inklusive MwSt. zzgl. Versandkosten.
© 2016 fotokasten GmbH