Weihnachten

Weihnachtskarten – Die schönsten Motive und Texte für Deine Grüße

Weihnachtskarten

Kurze, dunkle Tage, draußen ist es kalt und ungemütlich … Am liebsten bleibt man mit einer dicken Decke auf der Couch. Die perfekte Zeit um das Jahr Revue passieren zu lassen und für die Liebsten ein paar wärmende Grüße per Weihnachtskarten zu formulieren. Ob elektronisch oder per Post – wir haben die schönsten Motive und Sprüche für Dich zusammengestellt.

 

Weihnachtsgrüße als E-Card

Heutzutage sind E-Cards eine gern gewählte Alternative zu Weihnachtskarten in der Printversion. Hier findest Du 3 Vorlagen, die Du gratis an Freunde oder Familie versenden kannst. Wähle dazu einfach ein Motiv aus, verfasse einen kurzen Text und schicke Deine elektronischen Weihnachtskarten auf Reisen.

 

Folgende Motive stehen zur Auswahl:

Weihnachtskarten

Das winterliche Design: Unser Schneemann im Aquarell-Style lässt sich wunderbar für sämtliche Grüße verwenden – ob Weihnachtsgrüße, Neujahrsgrüße oder einfach ein paar warme Worte in der Winterzeit. Bei der E-Card schneit es auf unseren Schneemann herab.

Das weihnachtliche Design: Ein Rentier im Vordergrund, „Merry Christmas“ im Hintergrund – Diese Karte ist eindeutig für Weihnachtsgrüße designt. Bei der E-Card bringt ein silberner Schimmer die Weihnachtskarte zum glänzen.

Das Design für Festtage: 2 Anlässe – eine Karte! Beim Design für Festtage kannst Du deinen Liebsten zu Weihnachten und zum Jahreswechsel die besten Wünsche übermitteln. Mit der E-Card versendest Du als Effekt leuchtende Lichter zur dunklen Jahreszeit.

⇒ Hier geht’s zu den E-Cards zu Weihnachten

 

Weihnachtsgrüße per Post

Wer lieber den klassischen Weg geht, verschickt seine Grüße als Weihnachtskarte per Post. Die Motive auf unseren E-Cards kannst Du dir auch für die Print-Weihnachtskarten runterladen. Anschließend kannst Du sie ganz einfach im Shop bestellen:

 

Design Winter: Vorder- und Rückseite 14 x 10 cm

Design Winter: Vorder- und Rückseite 22 x 11 cm

 

Design Weihnachten: Vorder- und Rückseite 14 x 10 cm

Design Weihnachten: Vorder- und Rückseite 22 x 11 cm

 

Design Festtage: Vorder- und Rückseite 14 x 10 cm

Design Festtage: Vorder- und Rückseite 22 x 11 cm

 

So geht’s:

  1. Gehe zu den fotokasten-Grußkarten und wähle das richtige Format aus. Die Vorlagen gibt es für die Maße 14 x 10 cm (eignet sich für Klappkarte quer und breit sowie die Postkarte) oder 22 x 11 cm (eignet sich für die Klappkarte quer-lang und breit-lang).
  2. Lade hier im Artikel passend zur gewählten Karte das gewünschte Design herunter.
  3. Über „Jetzt gestalten“ gelangst Du in den Online-Designer, um Deine Grußkarte zu erstellen. Alternativ kannst Du natürlich auch die Software verwenden.
  4. Bei „Mein Projekt“ und „Optionen“ kannst Du das Format der Karte noch mal anpassen, das 10er-Set wählen oder die Struktur-Option auswählen.
  5. Klicke bei Fotos auf „Bilder auswählen“ und lade Dein Motiv hoch.
  6. Positioniere das Bild nun richtig auf der Karte. Wichtig: Bei der Klappkarte quer musst Du die Vorderseite in den Bereich unter der dünnen, grauen Linie ziehen. Die Rückseite kommt über die graue Linie. Bei der Klappkarte breit befindet sich rechts von der grauen Linie die Vorderseite und links die Rückseite.
    Weihnachtskarten
  7. Nun ist die Innenseite dran. Füge passende Passendes aus den Kategorien ‚Cliparts‚ und ‚Hintergründe‘ ein. Du kannst in den Kategorien das Thema ‚Weihnachten‚ auswählen, dann erhältst Du direkt passende Motive.
    Weihnachtskarten

    Beispiele für Cliparts

    Achtung: Verwendest Du für die Innenseite etwas aus der Kategorie ‚Layouts‚, verändert sich auch die Außenseite.

  8. Zuletzt formulierst Du deine Weihnachtsgrüße. Natürlich kannst Du auch nur das Design gestalten und den Text nachträglich per Hand schreiben.
    Weihnachtskarten

 

Mehr Infos zu den Weihnachtskarten.

 

5 schöne Sprüche für Deine Weihnachtskarten

Aber was schreibe ich auf meine Karte? Je weniger Worte man verlieren möchte, desto schwieriger ist es oft die Richtigen zu finden. Dabei ist eigentlich nur wichtig, dass man merkt, dass sie wirklich ernst gemeint sind und von Herzen kommen.

Auch Reime oder besinnliche Sprüche sind sehr beliebt bei Versendern und Empfängern. Hier mal 5 Beispiele für Texte auf Weihnachtskarten oder für Neujahrsgrüße.

 

3 liebevolle Weihnachtssprüche

Leuchtend hell und wunderbar,

so sei für Dich das nächste Jahr

Gesundheit und Besinnlichkeit,

wünsch ich Dir in der Weihnachtszeit.

 

Das Geheimnis von Weihnachten besteht darin,

bei der Suche nach dem ganz Großen und Besonderen

das kleine Glück nicht aus den Augen zu verlieren.

 

Wir wollen Euch wünschen zum Heiligen Feste

vom Schönen das Schönste, vom Guten das Beste!

 

2 herzliche Neujahrssprüche

Für 2018 wünsche ich Dir

So viel Glück wie Sterne am Himmel,

so viel Gesundheit wie Wasser im Meer

und Liebe an jedem neuen Tag.

 

Ich wünsche Dir für das neue Jahr:

Eine Hand, die Dich festhält,

ein Netz, das Dich auffängt,

ein Schild, das Dir den Weg weist und

1000 Sterne, die Dir den Weg erhellen.

 

Lust aufs Karten schreiben bekommen? Hier gibt’s noch mehr Ideen für Grußkarten

Und nun wünsche ich Dir schöne Festtage!

 

Produkte aus dem Artikel

letzter Artikel
nächster Artikel

Noch was schönes

Kommentare

Hinterlasse eine Antwort

HTML Snippets Powered By : XYZScripts.com