https://www.fotokasten.de/media/catalog/product/cache/60/image/265x/9df78eab33525d08d6e5fb8d27136e95/w/a/wandkalender-a2-hoch-standard-kalender-fotokalender-gestalten-1147-f1.jpg fotokasten

Wandkalender A2 hoch

39,99 €
inkl. MwSt. zzgl.  Versand
  • 12 Monatsblätter und 1 Titelblatt
  • Startmonat: Januar
  • Vorlagen sowie freie Gestaltung möglich

Wandkalender A2 hoch

Große Momente kannst Du jetzt in diesem besonderen Format festhalten. Wie wäre es mit Bildern Deiner Hochzeit oder den schönsten Fotos aus Deinem Jahr? In diesem Kalenderformat werden Deine Bilder wirkungsvoll in den Mittelpunkt gerückt. Hängt Dein Kalender erst einmal an Deiner Wand werden deine Fotos grantiert von allen bewundert.


Alle Details zu Deinem Fotokalender:

  • Kalenderblätter: 12 Monatsblätter und ein Titelblatt frei gestaltbar
  • Format: A2 hoch
  • Auflösung: 4200 x 5940 Pixel (optimal) 1240 x 1754 Pixel (minimal)
  • Druckfläche: 42,0 x 59,40 cm
  • Material: Bilderdruckpapier und Alu Ringbindung inl. Aufhängeleiste
  • Produktion: Premium Digitaldrucktechnologie
Wandkalender A2 hoch Ab 1 Stk. Ab 3 Stk. Ab 10 Stk. Ab 25 Stk. Ab 50 Stk.
Wandkalender A2 hoch 39,99 € 38,99 € 37,99 € 36,99 € 35,99 €
Alle Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Standardversand
Lieferland Versandkosten Versandzeit
Deutschland 4,95 € 2 Tage
Belgien 9,95 € 2 Tage
Dänemark 9,95 € 2 Tage
Frankreich 9,95 € 3 Tage
Irland 9,95 € 3 Tage
Italien 9,95 € 3 Tage
Luxemburg 9,95 € 2 Tage
Niederlande 9,95 € 2 Tage
Österreich 4,95 € 2 Tage
Schweden 9,95 € 2 Tage
Schweiz 26,95 € 2 Tage
Spanien 9,95 € 3 Tage
Vereinigtes Königreich 9,95 € 3 Tage
Express Versand
Lieferland Versandkosten Versandzeit
Deutschland 12,30 € 1 Tag
Belgien - -
Dänemark - -
Frankreich - -
Irland - -
Italien - -
Luxemburg - -
Niederlande - -
Österreich - -
Schweden - -
Schweiz - -
Spanien - -
Vereinigtes Königreich - -
Preise inkl. MwSt.

Gestalte Dein Fotoprodukt in nur wenigen Schritten
So einfach geht's:
1
Lieblingsprodukt
auswählen
2
Online oder mit der GRATIS Software
gestalten
3
Vorfreude
genießen

Fotokalender 2019 - Wandkalender A2 hoch

Kalender gehören zum Alltag wie das tägliche Zähneputzen oder die Wettervorhersage. Im digitalen Zeitalter nutzen viele bereits die Kalenderfunktion an ihrem Smartphone oder die Wetter App. Nichts desto trotz sind gedruckte Kalender sehr beliebt. Gerade zum Jahreswechsel werden sehr viele Wandkalender in den Geschäften oder online verkauft. Hochwertige Fotokalender werden in Premium Digitaldrucktechnologie hergestellt oder als Echtfotokalender, bei dem die eigenen Motive auf echtes Fotopapier belichtet werden. Fotokalender 2019 gehören zu beliebten Fotogeschenken, da diese sehr persönliche Momente und schönste Erinnerungen festhalten können. Ein persönlicher Kalender ist ein Fotogeschenk, das Freude und Emotionen schenkt.

Fotokalender als Jahreskalender 2019 gestalten

Ein cooler Trick ist, dass Dein persönlicher Wandkalender A2 hoch, den Du bei fotokasten erstellst nicht im Januar beginnen muss. Der Startmonat ist beim Kalender selbst gestalten frei wählbar. So bietet sich Dir die Möglichkeit, einen Wandkalender A2 hoch zum Geburtstag der besten Freundin im Mai zu verschenken.

Wandkalender A2 hoch - Fotokalender im großen Stil

Individuelle Fotokalender sind natürlich für all diejenigen, die ihrem Zuhause gern eine persönliche Note verleihen. Ein Fotokalender als Wandkalender im Format Din A2 ist da schon ein sehr beeindruckendes Format. In einen selbstgemachten Wandkalender A2 hoch machen sich besonders Motive, die bereits im Hochformat aufgenommen wurden sehr gut. Beim Fotografieren solltest Du bereits darauf, dass Du den richtigen Bildausschnitt gewählt hast und das alles schön scharf ist. Natürlich muss das Bildformat auch ausreichend groß gewählt werden, damit es nachher als abgelichtetes Bild im Fotokalender bildgewaltig rüberkommt. Du musst kein professioneller Fotograf sein, um einen Fotokalender mit eigenen Motiven zuhause aufzuhängen. Achte einfach auf ein paar einfache Tipps.

Tipps zur Gestaltung eines Fotokalenders als Wandkalender A2 hoch

  • Das wichtigste ist natürlich, dass das rohe Bildformat bereits groß genug ist. Hier die Maße, die Du beachten solltest:
  • Maximale Fotogröße Druckfläche 42,0 x 59,4 cm
  • Auflösung (optimal) 4.200 x 5.940 Pixel
  • Auflösung (minimal) 1.240 x 1.754 Pixel

Kalender Ideen: Feiertage / Schulferien im Fotokalender 2019 eintragen

Die Feiertage für 2019 sind in allen Fotokalendern markiert. Hierum brauchst Du dich nicht kümmern. Möchtest Du weitere Termine in den personalisierten Kalender eintragen, geht das mit Hilfe der Textfunktion. Den Text kannst Du frei auf dem Kalenderblatt positionieren - auch innerhalb des Kalendariums. So kannst Du Termine, die für 2019 bereits feststehen, bereits während der Gestaltung des Fotokalenders eintragen. Tipp: Füge auch ein weiteres Foto hinzu, indem Du die Funktion "Bild-Box" nutzt. Dies öffnet eine Box für ein weiteres Bild, welches auch frei positioniert werden kann, zum Beispiel bei Geburtstagen. (Nur in Software verfügbar. Stand: Januar 2016)

Bildbearbeitung während des Fotokalender Erstellens

Um die Bilder gegebenenfalls noch etwas nachzubearbeiten bietet fotokasten in der Software die Möglichkeit das Bild innerhalb der Bild-Box zu neigen. Dabei bleibt die Bild-Box im Winkel erhalten, nur das Bild in der Bild-Box dreht sich und verändert auch ein klein wenig den Zoomfaktor, was zu einem sehr schönen Effekt führen kann. Natürlich ist es auch möglich Helligkeit, Kontrast und Transparenz zu verändern sowie einen Rahmen um das Foto zu legen. Ferner kann das Bild auch in Schwarz/Weiß dargestellt werden. Die Stärke der Schwarz/Weiß Darstellung kann per Regler eingestellt werden. Beachte bitte, das wir im Laufes Jahres 2016 - voraussichtlich in der Jahresmitte - eine neue Fotosoftware und einen erweiterten Online Designer bereitstellen. Die Informationen hier auf dieser Webseite könnten dann etwas verändert funktionieren. Der Funktionsumfang des Online Designers wird sich erweitern, und die Funktionen der Fotosoftware mit Download werden sich verbessern.

Fotokalender 2019 - mehrere Fotos auf einem Kalenderblatt

Selbstverständlich ist es möglich mehrere Fotos in ein Kalenderblatt einzufügen. (Zur Zeit geht das nur in der Fotosoftware zum Download).

Fotokalender Formate 2019

Fotokalender DIN A4, DIN A3, DIN A2, quadratisch oder lang erstellen fotokasten bietet verschiedene Kalenderformate an, sodass auch für Dich der passende Fotokalender gestaltbar ist. Grundsätzlich bieten wir die DIN Formate an und vier quadratische Formate. Um zum passenden Format im Shop zu gelangen, wähle zuerst oben im Menü den Punkt: Fotokalender. Entscheide nun, welchen Kalender-Typ oder welches Format Du gern bearbeiten möchtest. Wir haben die folgenden Kalender-Typen im Sortiment:

  • Wandkalender
  • Echtfotokalender (mit Fuji Fotopapier)
  • Tischkalender
  • Terminkalender
  • Adventskalender (ab Herbst 2019 wieder bestellbar)

Wenn Du Dich entschieden hast, klicke auf Deinen bevorzugten Kalender-Typ. Wenn Deine Wahl auf Wandkalender gefallen ist, wähle nun das Format aus. Du sieht zuerst eine Übersicht aller Wandkalender 2019. Klicke Dich einfach durch oder entscheide aufgrund der Produktfotos, die in der Übersicht angezeigt werden. Klicke nun auf das Produkt und beginne mit der Gestaltung per Klick auf den Button: "Jetzt gestalten".

Fotokalender Gestaltungstipps: So gelingt ein professioneller Fotokalender

Diagonalen, Reihungen und der Goldene Schnitt: Kennst Du die grundlegenden kompositorischen Regeln? Gib Deinen individuellen Fotokalender einen professionellen Touch. Seit Jahrhunderten haben sich Regeln der Gestaltung etabliert, die in Architektur und bildender Kunst erschaffen wurden. Die Regeln sagen aus, wie man ein Bild oder eine Form zusammensetzt, damit dieses besonders gute Wirkung beim Betrachter erzeugt. Sicher sind Dir auch schon Bilder aufgefallen, die besonders gut gelungen sind. Höchstwahrscheinlich wurden in einem solchen Bild die klassischen Regeln der Fotografie durch den Fotografen umgesetzt.

Regeln der Foto Gestaltung - eine Liste für Einsteiger

1. Der goldene Schnitt Der goldene Schnitt drückt ein Teilungsverhältnis aus, bei dem Elemente in Fotos eine besonders gute Gesamtwirkung erzeugen.

Als Goldenen Schnitt (alternative Schreibweise: goldener Schnitt; lateinisch: sectio aurea, proportio divina) bezeichnet man das Teilungsverhältnis einer Strecke oder anderen Größe, bei dem das Verhältnis des Ganzen zu seinem größeren Teil (auch Major genannt) dem Verhältnis des größeren zum kleineren Teil (dem Minor) entspricht.

Lese mehr über den goldenen Schnitt in der Fotografie auf https://de.wikipedia.org/wiki/Goldener_Schnitt 2. Klare, symmetrische Motive erzeugen beim Betrachter auch den Eindruck von Ruhe und Professionalität - ähnlich wie beim goldenen Schnitt. 3. Bringe auch mal asymmetrische Formen, wie Diagonalen in Bildmotiven, in Deinen Fotokalender ein. 4. Motive mit einer zentralperspektivischen Fluchtung - wie beim Blick in einen Tunnel, können ebenfalls eindrucksvolle Motive sein. 5. Fotos, die über die volle Papierflächegehen bilden Höhepunkte in Ihrem Fotokalender. 6. Um die Stimmung einer Situation oder eine Ortes in Fotos zu vermitteln, sind Nahaufnahmen bzw. Detailaufnahmen wichtig, die den Charakter des Motivs deutlich darstellen. Wir hoffen, wir konnten Dir mit diesen Tipps etwas weiterhelfen und wünschen Dir viel Spaß mit der Erstellung Deines persönlichen Fotokalenders 2019. Lies hier mehr zum Fotokalender Typ Wandkalender A2 quer.

Fotokalender 2019 - Wandkalender A2 hoch

Kalender gehören zum Alltag wie das tägliche Zähneputzen oder die Wettervorhersage. Im digitalen Zeitalter nutzen viele bereits die Kalenderfunktion an ihrem Smartphone oder die Wetter App. Nichts desto trotz sind gedruckte Kalender sehr beliebt. Gerade zum Jahreswechsel werden sehr viele Wandkalender in den Geschäften oder online verkauft. Hochwertige Fotokalender werden in Premium Digitaldrucktechnologie hergestellt oder als Echtfotokalender, bei dem die eigenen Motive auf echtes Fotopapier belichtet werden. Fotokalender 2019 gehören zu beliebten Fotogeschenken, da diese sehr persönliche Momente und schönste Erinnerungen festhalten können. Ein persönlicher Kalender ist ein Fotogeschenk, das Freude und Emotionen schenkt.

Fotokalender als Jahreskalender 2019 gestalten

Ein cooler Trick ist, dass Dein persönlicher Wandkalender A2 hoch, den Du bei fotokasten erstellst nicht im Januar beginnen muss. Der Startmonat ist beim Kalender selbst gestalten frei wählbar. So bietet sich Dir die Möglichkeit, einen Wandkalender A2 hoch zum Geburtstag der besten Freundin im Mai zu verschenken.

Wandkalender A2 hoch - Fotokalender im großen Stil

Individuelle Fotokalender sind natürlich für all diejenigen, die ihrem Zuhause gern eine persönliche Note verleihen. Ein Fotokalender als Wandkalender im Format Din A2 ist da schon ein sehr beeindruckendes Format. In einen selbstgemachten Wandkalender A2 hoch machen sich besonders Motive, die bereits im Hochformat aufgenommen wurden sehr gut. Beim Fotografieren solltest Du bereits darauf, dass Du den richtigen Bildausschnitt gewählt hast und das alles schön scharf ist. Natürlich muss das Bildformat auch ausreichend groß gewählt werden, damit es nachher als abgelichtetes Bild im Fotokalender bildgewaltig rüberkommt. Du musst kein professioneller Fotograf sein, um einen Fotokalender mit eigenen Motiven zuhause aufzuhängen. Achte einfach auf ein paar einfache Tipps.

Tipps zur Gestaltung eines Fotokalenders als Wandkalender A2 hoch

  • Das wichtigste ist natürlich, dass das rohe Bildformat bereits groß genug ist. Hier die Maße, die Du beachten solltest:
  • Maximale Fotogröße Druckfläche 42,0 x 59,4 cm
  • Auflösung (optimal) 4.200 x 5.940 Pixel
  • Auflösung (minimal) 1.240 x 1.754 Pixel

Kalender Ideen: Feiertage / Schulferien im Fotokalender 2019 eintragen

Die Feiertage für 2019 sind in allen Fotokalendern markiert. Hierum brauchst Du dich nicht kümmern. Möchtest Du weitere Termine in den personalisierten Kalender eintragen, geht das mit Hilfe der Textfunktion. Den Text kannst Du frei auf dem Kalenderblatt positionieren - auch innerhalb des Kalendariums. So kannst Du Termine, die für 2019 bereits feststehen, bereits während der Gestaltung des Fotokalenders eintragen. Tipp: Füge auch ein weiteres Foto hinzu, indem Du die Funktion "Bild-Box" nutzt. Dies öffnet eine Box für ein weiteres Bild, welches auch frei positioniert werden kann, zum Beispiel bei Geburtstagen. (Nur in Software verfügbar. Stand: Januar 2016)

Bildbearbeitung während des Fotokalender Erstellens

Um die Bilder gegebenenfalls noch etwas nachzubearbeiten bietet fotokasten in der Software die Möglichkeit das Bild innerhalb der Bild-Box zu neigen. Dabei bleibt die Bild-Box im Winkel erhalten, nur das Bild in der Bild-Box dreht sich und verändert auch ein klein wenig den Zoomfaktor, was zu einem sehr schönen Effekt führen kann. Natürlich ist es auch möglich Helligkeit, Kontrast und Transparenz zu verändern sowie einen Rahmen um das Foto zu legen. Ferner kann das Bild auch in Schwarz/Weiß dargestellt werden. Die Stärke der Schwarz/Weiß Darstellung kann per Regler eingestellt werden. Beachte bitte, das wir im Laufes Jahres 2016 - voraussichtlich in der Jahresmitte - eine neue Fotosoftware und einen erweiterten Online Designer bereitstellen. Die Informationen hier auf dieser Webseite könnten dann etwas verändert funktionieren. Der Funktionsumfang des Online Designers wird sich erweitern, und die Funktionen der Fotosoftware mit Download werden sich verbessern.

Fotokalender 2019 - mehrere Fotos auf einem Kalenderblatt

Selbstverständlich ist es möglich mehrere Fotos in ein Kalenderblatt einzufügen. (Zur Zeit geht das nur in der Fotosoftware zum Download).

Fotokalender Formate 2019

Fotokalender DIN A4, DIN A3, DIN A2, quadratisch oder lang erstellen fotokasten bietet verschiedene Kalenderformate an, sodass auch für Dich der passende Fotokalender gestaltbar ist. Grundsätzlich bieten wir die DIN Formate an und vier quadratische Formate. Um zum passenden Format im Shop zu gelangen, wähle zuerst oben im Menü den Punkt: Fotokalender. Entscheide nun, welchen Kalender-Typ oder welches Format Du gern bearbeiten möchtest. Wir haben die folgenden Kalender-Typen im Sortiment:

  • Wandkalender
  • Echtfotokalender (mit Fuji Fotopapier)
  • Tischkalender
  • Terminkalender
  • Adventskalender (ab Herbst 2019 wieder bestellbar)

Wenn Du Dich entschieden hast, klicke auf Deinen bevorzugten Kalender-Typ. Wenn Deine Wahl auf Wandkalender gefallen ist, wähle nun das Format aus. Du sieht zuerst eine Übersicht aller Wandkalender 2019. Klicke Dich einfach durch oder entscheide aufgrund der Produktfotos, die in der Übersicht angezeigt werden. Klicke nun auf das Produkt und beginne mit der Gestaltung per Klick auf den Button: "Jetzt gestalten".

Fotokalender Gestaltungstipps: So gelingt ein professioneller Fotokalender

Diagonalen, Reihungen und der Goldene Schnitt: Kennst Du die grundlegenden kompositorischen Regeln? Gib Deinen individuellen Fotokalender einen professionellen Touch. Seit Jahrhunderten haben sich Regeln der Gestaltung etabliert, die in Architektur und bildender Kunst erschaffen wurden. Die Regeln sagen aus, wie man ein Bild oder eine Form zusammensetzt, damit dieses besonders gute Wirkung beim Betrachter erzeugt. Sicher sind Dir auch schon Bilder aufgefallen, die besonders gut gelungen sind. Höchstwahrscheinlich wurden in einem solchen Bild die klassischen Regeln der Fotografie durch den Fotografen umgesetzt.

Regeln der Foto Gestaltung - eine Liste für Einsteiger

1. Der goldene Schnitt Der goldene Schnitt drückt ein Teilungsverhältnis aus, bei dem Elemente in Fotos eine besonders gute Gesamtwirkung erzeugen.

Als Goldenen Schnitt (alternative Schreibweise: goldener Schnitt; lateinisch: sectio aurea, proportio divina) bezeichnet man das Teilungsverhältnis einer Strecke oder anderen Größe, bei dem das Verhältnis des Ganzen zu seinem größeren Teil (auch Major genannt) dem Verhältnis des größeren zum kleineren Teil (dem Minor) entspricht.

Lese mehr über den goldenen Schnitt in der Fotografie auf https://de.wikipedia.org/wiki/Goldener_Schnitt 2. Klare, symmetrische Motive erzeugen beim Betrachter auch den Eindruck von Ruhe und Professionalität - ähnlich wie beim goldenen Schnitt. 3. Bringe auch mal asymmetrische Formen, wie Diagonalen in Bildmotiven, in Deinen Fotokalender ein. 4. Motive mit einer zentralperspektivischen Fluchtung - wie beim Blick in einen Tunnel, können ebenfalls eindrucksvolle Motive sein. 5. Fotos, die über die volle Papierflächegehen bilden Höhepunkte in Ihrem Fotokalender. 6. Um die Stimmung einer Situation oder eine Ortes in Fotos zu vermitteln, sind Nahaufnahmen bzw. Detailaufnahmen wichtig, die den Charakter des Motivs deutlich darstellen. Wir hoffen, wir konnten Dir mit diesen Tipps etwas weiterhelfen und wünschen Dir viel Spaß mit der Erstellung Deines persönlichen Fotokalenders 2019. Lies hier mehr zum Fotokalender Typ Wandkalender A2 quer.

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Infos und wie Sie die Einstellungen ändern können, erfahren Sie hier.
OK