Foto & mehr,Geschenkideen,Rezepte

Dein persönliches Foto Kochbuch selbst gestalten

Foto Kochbuch

Kennst Du das Problem –  Deine Lieblingsrezepte sind eine wirre Zettelsammlung und Du hast keine Lust auf die ewige Sucherei? Dafür gibt es eine einfache Lösung: Nämlich Dein persönliches Foto Kochbuch selbst gestalten. So kannst Du nicht nur die leckersten Rezeptideen in einem Buch vereinen, sondern auch die schönsten Fotos Deiner Küchenkreationen einbringen.

Kochbuch selbst gestalten – So geht’s

Zu den erlesensten Rezepten, schönsten Bildern und spannendsten Geschichten benötigst Du zur Erstellung Deines persönlichen Kochbuchs nur noch eine Prise Inspiration. Hier nun das Rezept zum perfekten Foto Kochbuch:

1. Man nehme die richtigen Fotos:

Ein ansprechendes Bild ist natürlich das A&O für Dein Foto Rezeptbuch. Also gib Dir Mühe bei der Anrichtung der Speisen und dekoriere am besten ein wenig mit Utensilien wie Kochlöffel, Kräutern, frischem Obst oder Gemüse, o. Ä.  Alle Tipps, die Du für perfekte Food Fotos brauchst findest Du in diesem Artikel.

2. Kochend heiß: Die Fotobuch-Auswahl:

Nun geht es daran, das passende Fotobuch zu finden. Hast Du großen Hunger auf Inspiration? Dann eignet sich am besten das Fotobuch 30 x 30. Bei kleinerem Appetit reicht auch das Ruck-Zuck-Fotobuch. Besonders praktisch, ist das Fotobuch mit Spiralbindung, da die Seiten aufgeschlagen gut liegen bleiben. In einem Echtfotobuch wirken Deine Rezepte besonders edel.
kochbuch selbst gestalten

3. Hintergründe sorgen für die nötige Würze

In unserem Online Designer findest Du eine große Anzahl an Hintergründen oder Layouts, die Dein Rezept passend ergänzen können. Handelt es sich um einen herbstlichen Kürbisauflauf oder um einen erfrischenden Sommercocktail? Zwischen Strandkulissen und abstrakten Mustern hast Du die Qual der Wahl.

4. Eine Prise Cliparts zu Verfeinerung

Mit den Cliparts kann man dem Kochbuch eine ganz individuelle Note geben. Bei der Auswahl an zahlreichen Motiven ist bestimmt für jeden Geschmack was dabei. Hier mal eine kleine Auswahl:

Kochbuch selbst erstellen

Icon Cliparts für verschiedene Kategorien (z. B. vegetarisch, backen, scharf)

Foto Kochbuch

Cliparts als Label zum Beschriften der Gerichte

Rezeptbuch selber machen

Weitere Cliparts zum Gestalten    5. Ganz nach Geschmack: Die Darstellung der Rezepte

Worauf Du beim Kochbuch selbst gestalten auf jeden Fall achten solltest, ist die ansprechende Darstellung der Rezepte. Alles, was Du bisher in Kochbüchern vermisst hast, kannst Du hier einbringen. Dabei gibt es verschiedene Möglichkeiten, die Rezepte in Deinem Foto Kochbuch darzustellen:

Am besten bekommt jedes Rezept eine Doppelseite. Auf die eine Seite kannst Du groß ein Bild des Gerichts und seine Bezeichnung drucken lassen. Auf die zweite Seite kommt dann das Rezept. Bei komplizierteren Rezepten kann man natürlich auch mehr Seiten wählen oder das Foto des Gerichtes verkleinern.

Sinnvoll ist es sowohl eine Zutatenliste als auch die einzelnen Schritte der Zubereitung aufzuführen. Auch Fotos der einzelnen Steps können hilfreich sein.rezeptbuch selbst gestalten

Das Rezeptbuch als Geschenkidee

Die Idee ein Kochbuch selbst gestalten zu wollen hatte ich schon des Öfteren. Aber nicht nur für mich, sondern auch für andere als Präsent, ist das Foto Rezeptbuch eine tolle Geschenkidee. Überrasche eine Freundin doch einfach mal mit den leckersten Rezepten des letzten Frankreich-Urlaubs. Mithilfe von persönlichen Geschichten und eigenen Fotos kannst Du die Rezepte – von Quiche bis Crêpe – noch liebevoller gestalten. So verbindest Du auf eine außergewöhnliche Weise Deine schönsten Urlaubsmomente mit den köstlichsten Gaumenfreuden der Region. Kleiner Tipp: Im Urlaub lohnt es sich auch mal direkt im Restaurant nach dem Rezept zu fragen. Die Einwohner freuen sich ganz bestimmt ihre Nationalgerichte in die Welt zu tragen.

Aber es gibt noch viele weitere Anlässe, um ein selbstgemachtes Fotokochbuch zu verschenken:

  • Zu Weihnachten ist das Kochbuch ein ganz fantastisches Geschenk. Das Kochbuch lässt sich auch prima mit ein paar persönlichen Anekdoten aufpeppen. Noch eine schicke Küchenutensilie dazu und schon ist es das perfekte Geschenk in der Winter- und Weihnachtszeit. Auch für Backrezepte eignet sich so ein selbstgemachtes Rezeptbuch ganz fantastisch.
    kochbuch selbst gestalten
  • Als Dankeschön für die Eltern oder Großeltern, wenn sie mal wieder auf den Nachwuchs aufgepasst haben, bietet sich solch ein Geschenk prima an. Am besten fügt man darin auch das Lieblingsrezept der Kids mit ein. So kennen die Eltern fürs nächste Mal den Geheimtipp (wobei es sich bspw. auch einfach um Spaghetti mit Würstchen handeln könnte) um die Kleinen auf ihre Seite zu locken 😉 .
  • Falls Du ein persönliches Kochbuch zur Hochzeit verschenken möchtest, kannst Du alle Schritte dazu in unserem Artikel “Hochzeitskochbuch – Ein kreatives Hochzeitsgeschenk” nachlesen.
  • Der Nachwuchs zieht in die erste eigene Wohnung? Ein selbst gestaltetes Kochbuch ist eine schöne Erinnerung an leckere Familiengerichte und bietet Inspiration, wenn das große Kind keine Lust mehr auf den Sandwich-Maker hat.

 

Probier Dein persönliches Foto Kochbuch doch einfach mal aus. Viel Spaß dabei!

 

Passende Produkte

Fotobuch

Fotobuch als Kochbuch

Frühstücksbrettchen

Frühstücksbrett selbst gestalten

 

letzter Artikel
nächster Artikel

Noch was schönes

Kommentare

Hinterlasse eine Antwort

HTML Snippets Powered By : XYZScripts.com