DIY Ideen

Geldscheine falten: Schmetterling

schmetterling basteln

Du möchtest Geld auf kreative Weise verschenken? Ein paar Scheine im Briefumschlag sind Dir zu unkreativ? Es gibt viele Möglichkeiten Geldscheine kreativ zu falten. Ein beliebtes Motiv ist ein Geldschein in Form eines Schmetterlings. Diesen kannst Du beispielsweise auf einer passenden Leinwand mit einem Naturmotiv befestigen. Zum Befestigen eignet sich 2-seitiges Klebeband oder Stecknadeln. Geldscheine falten Schmetterling – los geht’s!

Geldscheine falten Schmetterling : Step by Step

Ich zeige Dir heute wie Du einen Geldschein schnell und unkompliziert in einen Schmetterling verwandeln kannst. Gehe einfach wie in der Anleitung vor:

  1. Lege einen Geldschein auseinandergefaltet vor Dich hin. Im besten Falle ist er noch relativ „unzerknittert“. Falte in nun einmal in der Mitte.
  2. Öffne den Geldschein wieder und knicke eine Ecke zur Linie in der Mitte. Mache das gleiche mit der gegenüberliegenden Ecke.
    Geldscheine falten Schmetterling
  3. Nimm nun eine dritte Ecke und falte sie ebenfalls zur Mitte.
  4. Drehe den Geldschein um und knicke die verbleibende Spitze, so dass sie lange Seite in der Mitte geteilt wird.
    Geldscheine falten Schmetterling
  5. Ziehe die beide zuletzt gefalteten Ecken wieder hervor und schlage eine Ecke nun in die andere Richtung um. Nun sollte der Schein aussehen wie eine Zweizackige Krone.
    Geldscheine falten Schmetterling
  6. Falte diese in der Mitte, so dass die „Kronen-Zacken“ aufeinander liegen. Öffne die Seiten wieder und drücke nach Bedarf die einzelnen Falten etwas fest. Fertig ist Dein Schmetterling!
    Geldscheine falten Schmetterling

Geldscheine falten – Schmetterling, Schwein, Herz oder auch ein Kleeblatt: Es gibt noch zahlreiche weitere Figuren oder Falttechniken, die Du dir beispielsweise auf YouTube anschauen kannst.

Mehr Ideen für kreative Geldgeschenke findest Du hier.

 

DIY Schmetterling basteln

Du kannst von Schmetterlingen gar nicht genug bekommen? Dann wirf doch mal einen Blick auf unsere DIY Fotoschmetterlinge.

Die DIY Fotoschmetterlinge lassen sich im Handumdrehen gestalten:

  • verschiedene Fotos
  • Vorlage Schmetterling
  • Pappe
  • Schere
  • Bleistift

Lege die Schmetterling Schablone auf das Foto, zeichne sie nach und schneide sie aus. Für 3D Schmetterlinge kannst Du dies mit 2 Bildern machen. Dann in der Mitte einen der beiden Schmetterlinge falten und die beiden Mitten zusammenkleben. Fertig! Die ausführliche Anleitung findest Du hier.

 

Produkte aus dem Artikel

Leinwand ohne Rahmen

foto auf Leinwand

Leinwand mit Rahmen

 

letzter Artikel
nächster Artikel

Noch was schönes

Kommentare

Hinterlasse eine Antwort